Sonderausstellung

„Sehnsucht nach Heimat“
Museum der Stadt Füssen


Gesetzliche Vorgaben zur Corona-Pandemie sind einzuhalten!



Eröffnungswochenende

30. Juli bis 1. August 2021



Trachtenmarkt* im Klosterhof

und Rahmenprogramm*

(Änderungen vorbehalten)




Veranstalter: Allgäuer Heimatwerk Füssen



ipad









Sonderausstellung „Sehnsucht nach Heimat“


Eröffnungswochenende

Trachtenmarkt Klosterhof

30. Juli bis 1. August 2021


Händler


Klosterhof

1
Maßschneiderei, Dirndlstube Hippold, Nesselwang
2
Lederhosen & Trachtenzubehör, Hans Stöger, Peiting
3
Schuhe, Simon Doser, Dorfen
4
Stoffe & Maßschneiderei, Tracht & Handwerk, Baiern
5
Tracht und Federkiel, Matthias Wiesheu, Sauerlach
6
Hollingers Trachtenzubehör, Sepp Hollinger, Frasdorf
7
Trachtenstoffe Second Hand, Martina Schütz, Sulzberg
8
Bär Leder & Tracht GmbH, Gustl Bär, Fuchstal
9
Trachtenschmuck, Thomas Schwabe, Murnau
10
Haferl, Schwangau Schuh GmbH, Schwangau
11
Traditionelle Manufaktur, Sissy Taubert, Breitbrunn
12
Tuchmacher, Brigitte Harrer, Sachsenkam
13
Hornschnitzerei Stuhlmüller, Riedering
14
GH-Kunsthandwerk, Gabriele Huber, Bad Tölz
15
Die Kettenmanufaktur, Sabine Liebscher, Holzkirchen
16
Stoffe, Matthäus Simon, Bad Wörishofen
17
Trachtenhüte, Hut Braun, Teisendorf
18
Museumstöpferei Illerbeuren, Illerbeuren
19
Trachtenkultur-Beratung des Bezirks
Schwaben, Krumbach
20
Allgäu Getränke GmbH, Schwangau
21
Schatzi Dirndl, Katharina Lukas, Aschheim
22
Hutschachtel, Kurse, Allgäuer Heimatwerk, Füssen
Kopfsache, Nadine Staderlmann, niedersonthofen

ipad
Aufbau Klosterhof











Sonderausstellung „Sehnsucht nach Heimat“


Eröffnungswochenende

Trachtenmarkt Klosterhof

30. Juli bis 1. August 2021


Händler


Loggia

1
Fahnen Kössinger, Schierling
2
Die Nähgalerie Eva Holzmann, Füssen
3
Hornschnitzer Eduard Wagner, Altenstadt
4
Trachtenschmuck Michael Seitz, Landshut
5
Gamsbärte Helmut Eder, Achenkirch/Tirol
6
Lederhosen Thomas Beckert, Füssen
7a
Klosterarbeiten Allgäuer Heimatwerk, Füssen
7b
Stoffe Plissieren Andrea Schatz, Rechtmehring



ipad
Aufbau Loggia







Sonderausstellung „Sehnsucht nach Heimat“


Eröffnungswochenende

Trachtenmarkt Klosterhof

30. Juli bis 1. August 2021


Programm




Freitag,
30. Juli 2021
14 Uhr
Markteröffnung
19 Uhr
Marktende

„Ausklang mit Abstand“

Wirtshaus-Lieder im Klosterhof unter Corona-Vorgaben

20:00 Uhr
bis ca.
22:30 Uhr
Altstadt-Wirtshaus-Musizieren (ohne Gesang)
Eintritt frei - Tischreservierung empfohlen

Gasthof Krone - Lenzer Musik,

Ritterstuben - Stöttner Ziachmusi,

Gasthof zum Schwanen - Trio Choch3,

Gasthof Woaze - D'Wolfstoana aus Freyung,

Gesellenhaus - Fünfergspann


Samstag,
31. Juli 2021
10 Uhr
Marktbeginn
19 Uhr
Marktende
Kirchzug Vereine ab Schrannenplatz
19:30 Uhr
Festgottesdienst und Nachweihe der zweiten
Fahne des GTuHV D‘Neuschwanstoaner Stamm

Stadtpfarrer Frank Deuring und Pfarrer Peter Neubert,

musikalische Umrahmung mit Orgel ( Albert Frey )
und Musikverein Harmonie Füssen

20.30 Uhr
Zug zum Gasthof Krone, Ausklang


Sonntag,
01. Aug 2021
10:30 Uhr
Heilige Messe St. Mang
11 Uhr
Marktbeginn
Musikkapelle Hopfen am See

und

Alphornbläser des TV Hochplatte Buching
13 Uhr
Musikkapelle Weißensee
14 Uhr
Gaugruppe Oberer Lechgau-Verband
14.30 Uhr
Burg Hopfen, Hopfen amd See
14.45 Uhr
D'Neuschwanstoaner Stamm Füssen
15 Uhr
D'Falkenstoaner Weißensee
15:15 Uhr
Gaugruppe Oberer Lechgau-Verband
15.30 Uhr
Burg Hopfen, Hopfen
15.30 Uhr
D'Falkenstoaner Weißensee
15.45 Uhr
D'Neuschwannstoaner Stamm Füssen
16.15 Uhr
Musikverein Harmonie Füssen
17 Uhr
Martkende



ipad




Übersicht über Marktbuden zum 1. Füssener

Trachtenmarkt vom 30.07 bis 01.08.2021


Bitte beachten:


Ein Stromanschluss in der Bude Mit 230 Volt wird gestellt

- Ein Biertisch pro Bude wird gestellt

- Fensterausschnitt vorne zwischen 1,7m und 2,2m breit

- Fensterausschnitt vorne ca 1,1m hoch

- Türanschlag unterschiedlich ( linke oder rechte seite, bzw. auch von hinten möglich)

- Nicht alle Buden haben vorne einen Tresen











An allen Ausstellungstagen
bieten die
Altstadt-Wirtshäuser
Krone, Woaze,
Schwanen und Ritterstuben
einen „Trachtlar-Teller“ an.